Unser Name ist auch unsere Geschichte
und unsere Geschichte ist unser Programm

»Klartext« … Entstanden ist die Klartext Medienwerkstatt GmbH aus dem Produktionsbereich des Klartext Verlages, der mit seinen inzwischen mehr als 2.500 Buch-Publikationen und den zahlreichen Zeitschriften, die unter seinem Dach erscheinen, seit vielen Jahren als »Der Verlag im Ruhrgebiet« gilt und auch darüber hinaus bekannt ist. 2004 ist die Klartext Medienwerkstatt GmbH aus dem Verlag heraus entstanden. Inzwischen ist der Klartext Verlag (leider) ein Teil der WAZ-Mediengruppe geworden.

»Klartext« stand seit vielen Jahren  als ein Begriff für eine Gegenöffentlichkeit im Ruhrgebiet und darüber hinaus. Diese Tradition wollen wir fortsetzen und die Möglichkeit geben, weiter Klartext zu reden und zu schreiben …

»Klartext« ist aber nicht zuletzt unser gestalterisches Konzept: Die Inhalte, die Informationen dürfen nicht hinter irgendeiner Gestaltung zurücktreten, sie sind das Zentrum unserer Arbeit. Die Gestaltung kann und darf nur ein Hilfsmittel sein, um das Lesen und Verstehen der Inhalte zu erleichtern. Da darf es nicht um eine künstlerische Selbstdarstellung und andere Eitelkeiten der Grafik gehen, sondern immer um die Klarheit der Information – um Klartext also.

»Medien«: In der heutigen Zeit des CrossOver in allen Bereichen der Informations- und Kommunikationswelt bietet die Klartext Medienwerkstatt GmbH nicht nur klassischen Buchsatz und Lithographie an, sondern verbindet Ihren Content auf Wunsch mit den Neuen Medien, bereitet Ihre Datenbank gestalterisch auf oder entwickelt gemeinsam mit Ihnen die verschiedensten Projekte. Nicht zuletzt neuere Entwicklungen wie eBooks, Kindle und Apps gehören in unser Portfolio.

»Werkstatt«: Wir verstehen unsere Arbeit auch als eine handwerkliche Tätigkeit, bei der es darauf ankommt, eine hohe Qualität in Gestaltung und Produktion zu erzielen und nicht bei einer künstlerischen Selbstverwirklichung stehen zu bleiben.

»Werkstatt«: Eine gute Werkstatt funktioniert durch ein optimales Zusammenwirken der einzelnen Teile ihres Teams. Da haben wir als Familienbetrieb sicherlich unsere Vorteile. Aber auch wir können nicht alles, und es fällt uns nicht schwer, das zuzugeben.
Darum entwickeln wir die Gestaltung ihrer Projekte gerne im Gedankenaustausch mit unseren Kunden.
Darum arbeiten wir gerne mit Grafikern und Programmierern gemeinsam an einem Projekt, um so deren gestalterische Ideen, deren Programmierfähigkeiten mit unseren Satz- und Litho-Fähigkeiten zu einem optimalen Ergebnis zu vereinen.